Skip to content

Deutsche Staatsbürger

Deutsche Staatsbürger sind von der Visumpflicht befreit. Für Einreise und Aufenthalt bis zu 90 Tagen sind folgende Dokumente ausreichend: Personalausweis, Vorläufiger Personalausweis, Reisepass, Reiseausweis als Passersatz (wenn der abgelaufene Pass oder Personalausweis mitgeführt werden).

Anders als bei der Ausstellung von Visa, müssen die Reisedokumente keine bestimmte Gültigkeitsfrist haben.
Es reicht, dass ein Dokument bei der Ein- und Ausreise noch gültig ist.

Das Reisedokument muss  jedoch innerhalb der letzten 10 Jahre ausgestellt worden sein.

Bitte beachten: Bei Reisen nach Grönland/ die Färöer Inseln müssen die Reisedokumente zum Zeitpunkt der geplanten Ausreise noch mindestens 3 Monate gültig sein.

Für Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr genügt ein Kinderreisepass.

Kinder (ab 13) müssen einen Personalausweis oder einen Reisepass mit sich führen.

Früher ausgestellte Dokumente behalten bis zum Ablaufdatum ihre Gültigkeit.

Bitte beachten Sie, dass gemäß einer EU-Verordnung jeder Reisende (auch Kinder) ab dem 26. Juni 2012 im Besitz eines eigenen Personal-/Reisedokumentes sein muss!