Skip to content

TRADE ADVISOR (M/W)
WIND ENERGY

Der Außenwirtschaftsrat (Eksportrådet) unterstützt als Teil des dänischen Außenministeriums dänische Unternehmen, die beabsichtigen auf dem deutschen Markt tätig zu werden, oder bereits auf dem deutschen Markt tätig sind.

Zur Verstärkung des Energie & Umwelt-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen dynamischen Trade Advisor (m/w), der am Standort Hamburg für den Ausbau der Aktivitäten im Bereich Windenergie verantwortlich sein wird.

Trade Advisor (m/w) Wind Energy, Deutschland
Als Advisor (m/w) im Bereich Windenergie werden Sie dänische Hersteller und Dienstleistungsunternehmen aus der Windenergiebranche bei Strategieanalysen,
Planung, Geschäftsentwicklung, Vertrieb und Geschäftsaufbau auf dem deutschen Markt  unterstützen. Ihre Aufgabe wird es sein, dänische Kunden zu akquirieren und in den Bereichen Vertrieb, Business Development und Strategie zu beraten, sowie deren Produkte und Dienstleistungen in den deutschen Markt einzuführen. Sie agieren als interkultureller Übersetzer zwischen den beiden Märkten und unterstützen dänische Unternehmen in einer Vielzahl von Aufgabenbereichen. 

Diese Aufgaben warten auf Sie:

  • Planung und Durchführung von Vertriebsaktivitäten für dänische Kunden, die auf dem deutschen Windenergie-Markt tätig werden wollen
  • Unterstützung dänischer Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung von Salesstrategien für den deutschen Windenergie-Markt
  • Beratung dänischer Kunden bezüglich der Wettbewerbssituation am deutschen Windenergie-Markt
  • Betreuung dänischer Kunden bei der Markterschließung von der Planungsphase bis zum Geschäftsaufbau inkl. Sales-Tätigkeit
  • Erstellung von Marktrecherchen und Strategieanalysen im Bereich Windenergie in Deutschland

Sie bringen folgendes Profil mit:

  • Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Vertrieb, Strategie oder Business Development oder vergleichbaren Funktionen. Berufserfahrung im Bereich „Wind“ wird vorausgesetzt
  • Solides Grundlagenwissen im Bereich Windenergie sowie technisches Verständnis
  • Strategische und analytische Fähigkeiten kombiniert mit sehr guten Umsetzungsqualitäten
  • Ausgeprägtes Gespür für Kundenbedürfnisse
  • Selbstständige, strukturierte und engagierte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten
  • Reisebereitschaft (nach Dänemark und auf Branchenveranstaltungen)
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (Dänisch-Kenntnisse sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung)
  • Wohnhaft in Deutschland

Wir bieten Ihnen:

  • Die Möglichkeit, am Ausbau der Aktivitäten des Außenwirtschaftsrats im Bereich der Windenergie mitzuwirken
  • Ein einzigartiges deutsch-dänisches Netzwerk
  • Ein engagiertes Team
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Eine attraktive Vergütung

Der Außenwirtschaftsrat setzt Beratung gegen Bezahlung um. An die Stelle sind deswegen verschiedene persönliche und teamgebundene Zielvorgaben geknüpft – darunter Wertschöpfung und Umsatz. Die Stelle ist für einen Zeitraum von zunächst zwei Jahren ausgeschrieben. Nach zwei Jahren besteht die Möglichkeit einer Verlängerung des Arbeitsverhältnisses.

Weitere Informationen über den Außenwirtschaftsrat können hier gefunden werden: http://eksportraadet.um.dk. Über die Exportarbeit des dänischen Auswärtigen Dienstes in Deutschland erhalten Sie weitere Informationen auf unserer Homepage: http://tyskland.um.dk

Wenn Sie sich in der Stellenanzeige wiedererkennen können, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – unter Angabe Ihres frühestmöglichen Ein-trittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung – auf Deutsch, Dänisch oder Englisch bis zum 29. Mai 2017 als E-Mail an Frau Generalkonsulin Martine Gram Barbry (E-Mail: magram@um.dk). Für Rückfragen steht Ihnen Frau Gram Barbry unter folgender Telefonnummer gerne zur Verfügung: +49 40 4140 0528.